Was machen wir gemeinnützig?

Schon oft haben die Mitglieder aktiv Aktionen und Projekte über den üblichen Rahmen hinaus unterstützt. Sicherlich nicht immer mit einer umfassenden Werbung. Wir machen es einfach! Wenn Sie uns benötigen, fragen Sie einfach an. Wenn es machbar ist, warum nicht auch bei Ihnen?

Einige Bilder zum Thema:

Neben der ProCurand in der Fercher Burgstrasse, die wir traditionell am 11.11. besuchen bekamen wir 2014 erstmalig den Wunsch auch vor den Bewohnern der ProCurand Potsdam 2 ein kleines Karnevalsprogramm zu präsentieren. Am 20.02.2014 war es dann soweit. Am späten Nachmittag stellten die großen Tanzmädchen 2 ihrer derzeitigen Tänze zur Schau, der Stammtisch und der Polizeiverdacht rundeten das kleine Programm ab, als wir die 50-Jahre-Edition von unserem Vereinslied "Blau & Weiß" anstimmten, kam eine Schunkelbewegung in den Raum. Das Feedback einiger Bewohner zeigte, wir sind gut angekommen und haben etwas Stimmung in der Karnevalszeit transportieren können. So macht es einfach Spaß!  

Das Prinzenpaar und der Leiter der Programmgruppe besuchten die Fercher Kita Birkenhain am 28.02.2014. Unsere kleinsten Karnevalisten haben in ihren bunten Kostümen dem Prinzenpaar ein Stelldichein gegeben. Mit Karnevalsklängen wurde auch für unsere treuen Faschingskinder ein kleiner Höhepunkt Wirklichkeit. Der FKC hat für die Unterstützung der musischen Karnevalsbrauchtums für Elke Scholz als "Trainerin" ein Soundsystem überreicht. Das Geld dafür stammt aus Spenden und Mitteln einiger Mitglieder des Vereins. Elke Scholz hatte dieses Gerät schon seit längerer Zeit gewünscht, weil es einfach und praktisch ist. Na dann, viel Freude beim Singen und Tanzen. FE FE KI FA!!

Unsere Tanzmädchen konnten vor einem närrisch eingestimmten Publikum auch nach dem Aschermittwoch am 04.03.2014 in den Räumlichkeiten der Stephanus-Stiftung Hermannswerder ihr Können unter Beweis stellen. Beide Tänze wurden mit kräftigem Applaus honoriert. Vielen Dank, dass wir dabei sein durften!

Mit musikalischer Untermalung sowie Moderation, Luftballon-Aktion, den Mini's mit dem Gardetanz 2014/2015, einigen Spielen sowie der generellen Organisation unter Leitung von Yara und der Unterstützung bei der Beköstigung und Malstrecke war der FKC neben allen aktiven Vereinen auch beim 2. Fercher Kinderfest am 01.06.2014 wieder dabei. Die Zahl der Kinder war recht hoch, die Lokalität sowie das Wetter rundete unser Kinderfest hervorragend ab. Alles verlief reibungslos, die Kinder und ihre Eltern hatten sicher ihren Spass. Auch im kommenden Jahr soll es wieder ein Kinderfest um den 1. Juni geben. Dann sind wir wieder dabei und haben bestimmt weitere Ideen im Gepäck!!

28.06.2014 - Der Tag der offenen Tür bei der Fercher Feuerwehr - Unsere großen Tanzmädchen zeigten ihren Tanz "Fluch der Karibik", den sie als ständigen Showact immer aufführen können. Derzeit wird die Choreographie für das Programm 2015 einstudiert. Schade, dass die Zahl der erwarteten Gäste so gering ausfiel. Die Kameraden der Feuerwehr hatten sich gut vorbereitet, da wären bei diesem schönen Wetter noch viele Schaulustige auf ihre Kosten gekommen!

17.02.2015 - Ein terminlich voller Nachmittag forderte gute Organisation, denn wir hatten schon 16:45 Uhr einen Auftritt in der ProCurand 2 in Potsdam versprochen, anschließend erwarteten uns die Jugendlichen der Stephanus-Stiftung in Hermannswerder sehnsüchtig. Das Programm wurde durch die kleinen Tanzmädchen umrahmt, sie zeigten ihre beiden Tänze der 51. Session und obwohl sie nur zu fünft auftraten, war es ein temperamentvoller Auftritt. In der ProCurand trellerten wir gemeinsam mit den Heimbewohnern "Blau & Weiß" und ließen die "Märkische Heide" erklingen. Beide Auftritte wurden mit viel Beifall der Zuschauer bedacht und wir hatten einen schönen Nachmittag.